Kombinationen

Katzenverhaltensberater: Kombinationsmöglichkeiten

Katzenverhaltensberater Ausbildung: Kombinationsmöglichkeiten Katzenverhaltensberater Ausbildung: Kombinationsmöglichkeiten

Wie kann ich die Katzenverhaltensberater Ausbildung kombinieren?

Es gibt einige Katzenverhaltensberater Ausbildungskombinationen, die sich besonders empfehlen:

  • Tiertrainer
  • Verhaltensberater Hund
  • Verhaltenstherapie Hund
  • Verhaltensberater Pferd
  • Tiergestützte Arbeit
  • Mensch-Tier-Beziehung
  • Psychologischer Berater
Katzenverhaltensberatung Ausbildung - Kombinationsmöglichkeiten

Katzenverhaltensberater + Tiertrainer

In der Ausbildung zum Tiertrainer  haben Sie die Möglichkeit,  alle zeitgemäßen und modernen Trainingstechniken, die beim Training von Tieren zum Einsatz kommen,  kennen und anwenden zu lernen. Auf diese Weise eröffnen sich Ihnen gerade im Bereich der Verhaltenstherapie und des Katzentrainings ganz neue Perspektiven.

Mehr erfahren



Katzenverhaltensberater + Verhaltensberatung Hund und Pferd

Eine weitere Option, die Ihnen offensteht, ist die Ergänzung Ihres Wissens im Hinblick auf weitere Tierarten. So stimmen die Verhaltensberaterlehrgänge aller Tierarten in der allgemeinen Ethologie, den Forschungsmodulen und den Beratungsmodulen überein. Wenn  Sie also eine oder beide Tierarten "aufsatteln", müssen für die zugebuchten Tierarten deutlich weniger Zeit und Monatsraten investiert werden.

Hundeverhaltensberater + Katzenverhaltensberater

Hundeverhaltenstherapie + Katzenverhaltensberater

Pferdeverhaltensberater + Katzenverhaltensberater

Auf diese Wiese könnten Sie eine tierartübergreifende, verhaltenstherapeutische Praxis aufbauen.

Katzenverhaltensberater + Tiergestützte Arbeit

Die Tiergestützte Arbeit war lange Zeit eine Domäne der Hunde und Pferde. Eine Tatsache, die sich in den letzten Jahren erheblich geändert hat. In immer mehr Einrichtungen und Tagesstätten werden tiergestützte Maßnahmen mit Katzen ins Leben gerufen und realisiert. Gerade in dieser noch jungen Fachrichtung in Bezug auf die Katze können Ihre Kunden und Klienten von Ihrem immensen Fachwissen aus der Verhaltensberaterausbildung enorm profitieren.

Mehr erfahren



Katzenverhaltensberater + Mensch-Tier-Beziehung

Ins besondere der Bereich der Mensch-Tier-Beziehung ist für Sie als Katzenspezialisten ebenfalls von großem Interesse. In vielen Fällen werden Katzen als reine Hauskatzen gehalten, die im Gegensatz zu den Hunden tatsächlich so gut wie keine Außen- und Umwelterfahrungen machen können. Ihr gesamtes Umfeld wird mit und durch den Menschen bestimmt. Hier ergeben sich ganz besondere Synergien, aber auch Krisenpotentiale. Um hier noch tiefgreifender wirksam werden zu können,  ist es von zentraler Bedeutung, auch den Menschen, mit all seinen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Grenzen, ebenso analysieren und ins Kalkül der therapeutischen Maßnahmen ziehen zu können wie die Katzen.


Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern