Leistungspaket

Tiergestützte Arbeit: Leistungspaket

Leistungspaket der Ausbildung Tiergestützte Arbeit Leistungspaket der Ausbildung Tiergestützte Arbeit

Leistungspaket der Ausbildung

Die Ausbildung "Tiergestützte Arbeit" beinhaltet:

  • 24 Lektionen des Fernlehrganges "Tiergestützte Arbeit"
  • 2 Videolektionen zu Tier-Psychosomatik und Zoonosen,
  • Zugang zum schuleigenen E-Tutor mit Foren, Online-Zeitung und ConnectiBooks,
  • individuelle Betreuung,
  • Online-Zeitung mit Fachartikeln, Videoclips und Videoseminaren,
  • die Möglichkeit, an einem fakultativen Praxis-Seminar zum Tiertraining teilzunehmen,
  • die Möglichkeit zur fakultativen Teilnahme an allen Seminaren der ATN (tierartspezifisch und lehrgangsübergreifend).

Alles aus einer Hand

Im Lehrgang "Tiergestützte Arbeit" absolvieren Sie insgesamt 4 Module:

Tierpsychologie

Tiergestützte Arbeit

Verhaltenswissenschaft Tier

Best Practice

Die Module bauen aufeinander auf, sodass Sie im Verlauf des Lehrgangs immer mehr Know-how und Fähigkeiten hinzu gewinnen, in Ihre berufliche oder persönliche Praxis transferieren und zusammenführen können. Zur Lernerfolgskontrolle absolvieren Sie in jedem Modul nach der Bearbeitung einer Lektion einen Test mit MC-Fragen. Daneben stellen wir Ihnen im Verlauf des Lehrgangs insgesamt 4 Hausaufgaben, die Sie anregen und ermutigen sollen, in Ihrem beruflichen oder privaten Umfeld erste eigene Erfahrungen mit tiergestützter Arbeit zu sammeln. Die 4. Hausaufgabe ist eine Facharbeit, in der Sie ein eigenes Projekt von der Konzeption bis zur Evaluation dokumentieren. Die Themen der einzelnen Lektionen bzw. Lerneinheiten innerhalb der Module stellen wir Ihnen unter "Theorie der Ausbildung" detailliert vor.

Während die MC-Fragen online zu absolvieren sind und Sie stets sofort nach dem Absenden Ihrer Antworten die entsprechende automatische Auswertung erhalten, werden Ihre Hausaufgaben individuell von Ihrer Lehrgangsbetreuerin beurteilt und bewertet. In der Regel erhalten Sie Ihre Ausarbeitungen innerhalb von 14 Tagen mit Anmerkungen und weiterführenden Tipps zurück.

Prüfung und Abschluss

Den Abschluss Ihrer Ausbildung bildet eine schriftliche Prüfung mit MC-Fragen. Zu dieser können Sie sich anmelden, wenn Sie alle Lektionen erfolgreich bearbeitet sowie die Hausaufgaben und die Facharbeit zufriedenstellend gelöst haben.

Seminare

Der Lehrgang "Tiergestützte Arbeit" beinhaltet ein fakultatives Wochenend-Seminar zum Tiertraining. Dieses bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem Marine Science Center der Universität Rostock an. Das Marine-Science-Center setzt seit vielen Jahren erfolgreich verschiedene Trainingsmethoden für die wissenschaftliche Ausbildung von Meeressäugern ein, beschäftigt sich aber auch artübergreifend mit dem Thema Lernen bei Tieren. Die Forscher untersuchen außerdem die Orientierungsleistungen mariner Lebewesen in ihrem aquatischen Lebensraum und legen den Grundstein für die bionische Forschung hinsichtlich der Entwicklung neuer Technologien.

Im Marine-Science-Center haben Sie die Möglichkeit, sich das „Handwerk“ des Tiertrainings im Rahmen praktischer Arbeit mit Seehunden und Fischen anzueignen. Wenn Sie es geschafft haben, sogar einem Fisch etwas beizubringen, schaffen Sie das auch bei Hund, Katze, Ziege oder Lama – denn die Lerntheorien „funktionieren“ bei allen Lebewesen. Beim Seminar am Marine-Science-Center lernen Sie in sehr kleinen Gruppen von maximal 10 Teilnehmern und können so individuell während des Trainingsbetreut werden. Neben dem Seminar zum Tiertraining steht Ihnen lehrgangsübergreifend das gesamte Seminar-Angebot der ATN offen. Vor allem in den Seminaren zum Hundetraining können Sie sich hier praktisches Know-how aneignen, das Sie auch zur Arbeit mit anderen Tierarten befähigt. Seminarkosten sind im Lehrgangspreis nicht inbegriffen.

Tiergestützte Arbeit - Leistungspaket
Tiergestützte Arbeit - Leistungspaket

Vom Beginn Ihrer Ausbildung an erhalten Sie Zugang zum E-Tutor, unserer Schüler- und Absolventen-Datenbank. Sie steht Ihnen unbegrenzt auch über Ihre eigentliche Studiendauer hinaus zur Verfügung. Im E-Tutor finden Sie..

ConnectiBooks

Neben herkömmlichen Skripten in Papierform gibt Ihnen die ATN spezielle E-Books an die Hand: die ConnectiBooks. Diese elektronischen Skripte sind Ihre persönliche Bibliothek des einundzwanzigsten Jahrhunderts, auf die Sie immer und überall zugreifen können. Sie brauchen lediglich ein internetfähiges Endgerät – ganz gleich ob Lifetab, Smartphone, Laptop, PC oder Mac – und eine Internetverbindung.

Unterstützte Endgeräte:

ConnectiBook ist ein mächtiges Tool, das umfangreichen Content unterschiedlichster Art aufnehmen kann. Hier bereichern den Text Animationen und Audiodateien, Videoclips, Tutorien und Lexika, Statistiken, Lernabfragen und Lernstandsanalysen. Außerdem integriert ConnectiBook ein eigenes soziales Netzwerk, über das Sie sich mit allen austauschen können, die gerade am selben Thema lernen. Sie können sich zu Lerngruppen verabreden, diskutieren, Fragen stellen und sich im Beantworten üben, können sich mit dem Autor und den Referenten austauschen, eigene Erfahrungen teilen, sich sogar zu Privat- oder Kleingruppenunterricht zusammenfinden. ConnectiBook ist dabei immer auf dem aktuellsten Stand – ganz automatisch. Jegliche Korrekturen oder Ergänzungen stehen allen Nutzern sofort zur Verfügung. Da ConnectiBook über eine Druckfunktion verfügt, können Sie Aktualisierungen auch ausdrucken.

Videoclips und Videoseminare

Zu speziellen Themen in Ihrer Ausbildung (Neuroendokrinologie, Verhalten und Ausdrucksverhalten, Zoonosen) bieten wir Ihnen Videos und Videoseminare an. Die Videos werden jeweils von ausführlichem Begleittext ergänzt.

Online-Zeitung, Forum und JomSocial

Neben den ConnectiBooks, Videos und Videoseminaren finden Sie im E-Tutor die ATN-Online-Zeitung, die Sie regelmäßig mit Fachartikeln, Übungen und konkreten Fallbeschreibungen zu zahlreichen Themen rund um Hund, Katze, Pferd und Co. versorgt. Außerdem steht Ihnen unser Forum für Studenten und Absolventen offen, das von Dozenten fachlich betreut und begleitet wird. Unser internes Netzwerk (JomSocial) bietet Ihnen die Möglichkeit, sich lehrgangsübergreifend mit anderen Studierenden zu vernetzen, sich Interessengruppen anzuschließen, sich auszutauschen und Freundschaften zu knüpfen.

Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern