Tiergestützte Pädagogik

Tiergestützte Pädagogik - Definition

Tiergestützte Pädagogik Definition Tiergestützte Pädagogik Definition

Was ist Tiergestützte Pädagogik?

In der tiergestützten Pädagogik (TGP), auch bekannt als „Animal Assisted Pedagogy“ (AAP), wird davon ausgegangen, dass sie ausschließlich von ausgebildeten Pädagogen ausgeführt werde, die sich in der Tiergestützten Intervention weitergebildet haben. TGP habe damit ein definiertes pädagogisches Ziel, das unter Einsatz pädagogischer Methoden verfolgt werde.

Auch im pädagogischen Bereich gibt es jedoch geschützte und nicht geschützte Berufsbezeichnungen sowie Methoden, die einer Art "pädagogischer Heilbehandlungen" gleichkommen und sinnvollerweise in der Hand derer bleiben, die in einer entsprechenden staatlichen Prüfung bewiesen haben, dass sie wissen, was sie tun. Allerdings dürfen in Sachen Pädagogik auch Quereinsteiger ohne pädagogischen Ursprungsberuf "pädagogische Versprechen" hinsichtlich der Erreichung diverser Lernziele abgeben und sich beispielsweise in Deutschland sogar "Pädagogen" nennen. Pädagogen vermitteln Wissen und schulen und entwickeln Fähigkeiten und das nicht nur in Bezug auf Kinder und Jugendliche, sondern auch bei Erwachsenen und Senioren oder beeinträchtigten Menschen. Alternative Bezeichnungen sind z.B. Trainer oder auch Coaches. Lernen und Training finden nicht nur statt, wenn in Erziehungs- und ähnliche Prozesse "eingegriffen" wird. Deshalb muss aus unserer Sicht auch für die Tiergestützte Pädagogik gelten, dass die Verwendung des Begriffes nicht weiter reglementiert wird.

Tiergestützte Arbeit an der ATN: Einsatzgebiete

Tiergestützte Pädagogik - Definition

Tiergestützte Pädagogik - Definition

In der tiergestützten Pädagogik (TGP), auch bekannt als „Animal Assisted Pedagogy“ (AAP), wird davon ausgegangen, dass sie ausschließlich von ausgebildeten Pädagogen ausgeführt werde, die sich in der Tiergestützten Intervention weitergebildet...

Tiergestützte Intervention - Definition

Tiergestützte Intervention - Definition

Im Augenblick ist der Begriff der Tiergestützten Intervention (TGI) der allgemein etablierte und verwendete Oberbegriff für alle Formen tiergestützter Tätigkeiten. Man subsumiert darunter die Tiergestützte Therapie, Tiergestützte Pädagogik, Tiergestützte Fördermaßnahmen...

Tiergestützte Therapie - Definition

Tiergestützte Therapie - Definition

In Bezug auf die Tiergestützte Therapie (TGT), auch als „Animal Asstisted Therapie“ (AAT) bekannt, ist allgemeiner Konsens, dass sie ausschließlich von ausgebildeten Therapeuten ausgeführt werde, die sich in der Tiergestützten...

Tiergestützte Aktivitäten - Definition

Tiergestützte Aktivitäten - Definition

Tiergestützte Aktivitäten (TGA) verfolgen nach bisheriger Definition keine bestimmten "Förderziele", sondern sollen lediglich in "Aktivitäten im Beisein von Tieren" bestehen und entsprechend ebenfalls Personen ohne pädagogischen oder therapeutischen Ursprungsberuf offen...

Tiergestützte Fördermaßnahmen - Definition

Tiergestützte Fördermaßnahmen - Definition

In der tiergestützten Förderung (TGF), auch bekannt als „Animal Assisted Activity“ (AAA), werden definitionsgemäß keine therapeutischen oder pädagogischen Methoden eingesetzt, weshalb sie der Bereich sein soll, der Personen ohne therapeutischen...

Tiergestützte Heilbehandlungen - Definition

Tiergestützte Heilbehandlungen - Definition

Wenn Sie aufgrund einer bestandenen staatlichen Prüfung ermächtigt sind, Heilbehandlungen vorzunehmen und eine geschützte Berufsbezeichnung zu tragen, empfiehlt es sich für Sie, in Bezug auf diesen Ihren Beruf das Attribut...

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATN Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern